Girls Day/Boys Day

 

Zur Durchführung des "Girls`- und Boys` Day" im Schuljahr 2012/13

 

Die Teilnahme am "Mädchen- und Jungen-Zukunftstag" außerhalb der Schule ist freiwillig. Von dieser Möglichkeit haben von ca. 45% Schüler/innen der Jahrgangsstufen 5 bis 8 in diesem Schuljahr Gebrauch gemacht.

 

Zusätzlich konnten 14 Schüler am Hauswirtschaftsunterricht des Berufskollegs Geilenkirchen teilnehmen. Für die anderen Schüler/innen fand Unterricht statt.

 

Zur Vorbereitung des "Girls`- und Boys`Day" haben die Schüler/innen Informationsbriefe an die Eltern und den Freistellungsantrag für die Schule erhalten. Schülerinnen und Schüler haben sich selbstständig einen Arbeitsplatz in einem für ihr Geschlecht untypischen Arbeitsbereich gesucht.

 

Die Graphiken zeigen, wie viele Schülerinnen und Schüler sich selber einen Arbeitsplatz für den Tag gesucht haben.

 

Text: Frau Kasper